Aktuelles - Die offizielle Homepage von Macken

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:









 

 
 
 
Verloren - Gefunden
 
Während des Junggesellenfestes wurde ein Schüsselbund verloren. Der Eigentümer kann die Fundsache beim Ortsbürgermeister, Breischerweg11, bis zum 25.07.2017, abholen.
 
Danach wird die Fundsache bei der Verbandsgemeinde in Kobern abgegeben.

 
 
Junggesellenverein Macken feierte sein 104. Junggesellenfest

Vom Freitag den 14. bis Sonntag den 16. Juli fand wieder das traditionelle Junggesellenfest auf dem Mackener Wasem statt. Die Junggesellinnen und Junggesellen unseres Dorfes hatten sich wieder einmal gut vorbereitet und das neue Konzept umgesetzt. Die Unterstützung der vielen Helfer ermöglichte eine Reibungslose Durchführung des Festes. Über die gesamte Festdauer herrschte schönes Sommerwetter, und eine super Stimmung unter den zahlreichen Festbesuchern sorgte wieder einmal  für ein tolles Gemeinschaftserlebnis.
Besonders erwähnt werden muss das am Traditionellen Sontag, bei toller Musik vom Musikverein Kobern und später von der Band Tuesday`s gone viele Freunde aus Morshausen, Dommershausen, Lütz und Burgen ausgiebig gefeiert haben.
 
Mein herzlicher Dank gilt den vielen fleißigen Aktiven, einer toleranten Bürgerschaft, die wieder das ganze Dorf mit Fahnen geschmückt hatte und der großen Zahl gut gelaunter Festbesucher.


 

 
 

Wirtschaftswege – Bankette beachten

Bei der Feldbestellung werden die Landwirte gebeten, die in der Regel 1,00 m breiten Wegebanketten nicht umzupflügen bzw. sonst zu schädigen. Ferner wird gebeten darauf zu achten, bei abschließenden Querpflügen möglichst nicht zum Weg hin und auf keinen Fall gar auf den Weg umzupflügen, sondern dafür zu sorgen, dass das Wasser von den Wegeflächen auf die angrenzenden Felder ablaufen kann. Sowohl auf den wassergebundenen wie auch den asphaltierten Wegen ist es wichtig, dass das Wasser von den Wegen ungehindert ablaufen kann, da die Wege sonst rasch in Mitleidenschaft gezogen werden und kostenträchtige Schäden entstehen.



Verbotenes Parken an der Kirche

Wir  bitten darum die Parkplätze an der Kirche für Besucher von Macken und  der Kirche freizuhalten. Hier sind keine Dauerparkplätze über mehrere  Tage vorgesehen.
Besonders auswärtige Besucher unserer Kirche möchten hier ihre Fahrzeuge parken können.


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü