Sportverein - Die offizielle Homepage von Macken

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Leben in Macken > Vereinsleben










Herzlich willkommen beim Sportverein Rot-Weiß Macken e.V.

Unser Sportverein wurde am 28.12.1971 gegründet. Zwei Wochen später bemühte man sich erfolgreich um die Aufnahme im Sportbund Rheinland e.V.
Damals zählte der Verein 16 Mitglieder.
Am 15.05.1976 wurde der neue Sportplatz am oberen Ende vom "Wäldchen" (der alte Sportplatz, konnte die neuen Bestimmungen vom Soprtbund Rheinland nicht erfüllen) mit einem zweitägigen Tunier eröffnet.
Im späteren Verlauf bildete sich eine Spilegemeinschaft mit Burgen.
Heute zählt der Verein 150 Mitglieder und besteht aus einer Gymnastikgruppe, der Spielgemeinschaft Burgen/Macken und einer Tennisabteilung.

Zu den jährlichen Higliths gehören die Kirmes und am ersten Wochenende im Juli das Sportfest, die vom Sportverein ausgetragen werden.

Der Vorstand besteht aus:
1. Vorsitzender: Joachim Mezen
2. Vorsitzender : Thomas Eppert

1. Geschäftsführer: Sascha Konieczny
2. Geschäftsführer: Maurice Feils

1. Kassierer: Richard Nickolai
2. Kassierer: Björn Schmitt

Zum Festausschuss gehören:
Oliver Mogk
Simon Neumann
Elmar Konrath
Frank Börsch

 Neuigkeiten

Der Sportverein ist stets bemüht sein Angebot zu erweitern um einen Beitrag zur Gesunderhaltung zu leisten. Zur Zeit stehen zwei neue Sportarten zur Verfügung, bei denen sich interessierte melden können.

Sportart 1:
Fahrradbegeisterte gibt es viele. Jedoch liegt es oft an der Motivation sich tatsächlich auf das Rad zusetzen und eine gemütliche Runde zu fahren, da man dies nicht gerne alleine macht.
Elmar Konrath und Peter Christ-Kobiela bieten aus diesem Grund an, mindestens einmal in der Woche zusammen mit Gleichgesinnten zu fahren. Hier können nicht nur ambitionierte sondern auch Anfänger mitfahren.
Wer weitere Informationen haben möchte, kann sich gerene bei Elmar Konrath melden .

Sportart 2:
Kickboxen! Hört sich im ersten Moment gefährlich an, ist es aber sicher nicht!
Der Sportverein Macken hat die Möglichkeit einen solchen Kurs anzubieten. Die Teilnehmer würden unter der Leitung einer erfahrenden Sportlerin dieser Sportart mit freude herangebracht.
Auch hier gilt es erst einmal das Interesse auszuloten.
Für weitere Informationen steht euch Sascha Konieczny, Tel.Nr. 0172 1689193 zur Verfügung.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü